FK WORKSHOP 3 „Mehr Freiheit für Kopf und Schultern“

„Sag mir etwas, und ich vergesse es. Zeige es mir und ich behalte es vielleicht. Lass mich mitmachen, und ich verstehe es.“ (Chinesisches Sprichwort)

In diesem Workshop lernen Sie, wie Arme(n), Schultern und Nacken besser zusammenspielen können. Freie Schultern und Nacken ermöglichen eine aufrechte Haltung. Die Atmung wird tiefer, die Bewegung leichter. Das führt zu mehr Stabilität im Alltag.

Aufgrund von falschen Bewegungsgewohnheiten, Stress oder statischen Haltungen wie langes Sitzen können Rückenschmerzen, Nacken- oder Schulterbeschwerden entstehen. Die Verspannungen in diesen Bereichen habent oft damit zu tun, dass wir die großen und zentralen Muskeln für die Bewegung nicht mitbenutzen, sondern den Teil der Muskulatur überbelasten, der für die feine und präzise Arbeit zuständig ist. Durch langsames und bewusstes Bewegen können Sie die Spannungen und Einschränkungen lösen.

Wann: Samstag 06. Mai 2017
Zeit: 10.00 – 13.30 Uhr

Preis: 45 €
Ort: Seminarraum im 2. Stock, Marie-Curie-Str. 3, 79100 Freiburg

Zur Anmeldung bitte eine E-Mail schicken, ich sende euch dann die Bankdaten und ihr seid damit angemeldet.